Logo SIBB e.V.

SIBB e.V.

Im IKT-Branchenverband von Berlin- Brandenburg – SIBB e.V. sind mehr als 120 Unternehmen aus der Region engagiert. Sie vertreten mit rund 450 Millionen Euro Umsatz und über 4.000 Mitarbeitern ihre wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Interessen im IKT-Branchenverband.

Im 2010 gegründeten Forum Software as a Service (SaaS) & Cloud Computing beschäftigen sich mittlerweile rund 30 Mitgliedsunternehmen mit den Chancen aber auch Risiken von Services in und aus dem Themenfeld. Anbieter und Berater aus den Bereichen Infrastruktur (IaaS), Plattformen (PaaS) oder Lösungen (SaaS) diskutieren regelmäßig über Finanzierung, Geschäftsmodelle, Sicherheit, Technologien oder Verfügbarkeit. Experten aus Forschung und Wissenschaft steuern zusätzlich ihr Wissen bei und bereichern den Wissenstransfer im Forum beispielsweise durch Cloud-spezifische Studien und Fachbeiträge. Die in den Foren vorgestellten Best Practices und konkreten Business Cases liefern nicht nur Cloud-Einsteigern wertvolle Impulse für die Entwicklung und Abrundung zukünftiger Leistungsangebote. So profitieren Start-Up`s von den Erfahrungen etablierter Anbieter mit bewährten IT-Lösungen, gestandene Marktteilnehmer wiederum lassen sich vom Spirit junger Unternehmen und deren Ideen inspirieren.

Das Thema Cloud Computing wird im SIBB in den nächsten Jahren eine immer größere Rolle spielen. Der SIBB strebt hierbei auch an, in Kooperation mit Forschung, Politik und Wirtschaft neue Netzwerke und Projektinitiativen in der Region auf den Weg zu bringen und aktiv zu begleiten.

Weitere Infos zu SIBB e.V. auf www.sibb.de

Ansprechpartner

Dr. Mathias Petri
info@sibb.de
Telefon: +49 30 3949 1861